Make your own free website on Tripod.com

Home ] Meine Drogenpolitik ] Laurie Anderson ] 3D Grafik und Animation ] Holografie ] QTVR ]

drogenb14.jpg (29713 Byte)

Das DrogenLexikon

*Extassy
*LSD
*Kokain
Meskalin
Alkohol
*Haschisch
Opium
Coffeein
Psylocibin
*Heroin
Nikotin
Tabletten
Popos
Internetsucht

InternetSuchtdrogen23.jpg (20589 Byte)

Ja, ganz richtig. Laien lachten als sich 1992 ein Holländer in der Drogenberatungsstelle in Amsterdam einfand und behauptete er seie Internetsüchtig. Heute weiß wohl jeder Onliner das von Hobby, Spaß ein bisschen Chatten gehen, bis zur Sucht die Grenzen sehr fließend sind.drogen22.jpg (26466 Byte)

Ich habe einige Interessante Links zusammengetragen, die sich mit diesem Thema beschäftigen:

Der Psychologiebereich der Uni Gießen führt z.Z. eine Studie über Internetsucht, der man mit einem Fragebogen selbst mitzählen kann:

http://www.uni-giessen.de/~g686/homepage.html

Der Heißeverlag ziziert die BBS. Eine Interessante Studie über Internetsucht. Man fand heraus das Frauen stärker und schneller abhänig werden:

http://www.heise.de/tp/deutsch/inhalt/te/1720/1.html

 

 

Aber man kann sich dabei auch zurücklehnen und den Fehler bei sich oder der Gesellschaft suchen.

Was gibt es denn heute noch was nicht mir Computern läuft, wer kann ohne die vielen kleinen Annehmlichkeiten noch leben?.

Schon in der Schule dreht sich heutzutage viel um den Digitalen Freund. Maschinenschreiben (10 Finger), Programmieren, Informatik. In den USA sind ALLE Schulen von der Grundschule bis zum College vernetzt, hierzulande betteln die Höheren Schulen um PC´s. Aber irgendwann wird sich das sicher auch hier ändern.

Es gibt Programme, Spiele und Lernsoftware für Kinder ab 3 (drei)!

Auch meine Tochter kann schon mit der Maus umgehen, aber nur Papa und Mama sprechen.

...eine verrückte Welt in der wir leben....drogenb24.jpg (18314 Byte)